Digitales JuKiLi – Unterrichtsmaterial fürs Klassenzimmer

Da sich durch die Covid-19-Pandemie in diesem Jahr der Bewegungsradius einschränkt, bringen die Solothurner Literaturtage die Jugend- und Kinderliteratur in die Klassenzimmer.
Studierende haben zusammen mit Autor*innen des Jugend- und Kinderliteraturprogramms der Solothurner Literaturtage digitales Arbeitsmaterial für den Schulunterricht erarbeitet, das interaktive und kreative Zugänge zu den Büchern ermöglicht.

Das Projekt «JuKiLi für fürs Klassenzimmer – digitales Unterrichtsmaterial» ist eine Zusammenarbeit der Solothurner Literaturtage mit der Pädagogischen Hochschule Bern (PHB), der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (PH FHNW) sowie dem hep Verlag.

Die Unterrichtsmaterialien stehen ab Mai 2021 hier kostenlos zum Download zur Verfügung.