Padraig Rooney

Padraig Rooney, geboren 1956 in Monaghan, Irland, studierte am Maynooth College und an der Sorbonne. Er bereiste die ganze Welt und lebte in Bangkok, Yokohama, Rom und Budapest. Seit vielen Jahren arbeitet er an der International School in Basel.
(2018)

padraigrooney.com

Werke (Auswahl)

Landing Craft / Angelandet.
Wolfbach Verlag, 2017

The Gilded Chalet – Off-piste in Literary Switzerland.
Nicholas Brealey Publishing, 2015

The Fever Wards.
Salt, 2010

The Escape Artist.
smith/doorstop books, 2006

In the Bonsai Garden.
Raven Arts Press, 1988

2018

Landing Craft / Angelandet

Wolfbach Verlag, 2017

Padraig Rooney schreibt welthaltige, zeitgenössische Gedichte voller Erinnerungskraft und gebündelter Emotion, mit sozialer, geschichtlicher und politischer Relevanz. In seiner Poesie verleiht der irische Dichter der Spannung zwischen der Sehnsucht des Subjekts und der befremdenden Absurdität unserer Welt einen klangvollen Ausdruck.

Aus: Padraig Rooney. Landing Craft / Angelandet. Wolfbach Verlag, 2017

A northern frost
the night he died
and wind-borne dust
filming the car red?

Nördlicher Reif
Nachts, als er starb,
und rote Staubschicht
aufs Auto geweht?


(Übersetzt aus dem Englischen von André Ehrhard)


Poesiesalon: Padraig Rooney und André Ehrhard, 11.05.2018, SLT

Fr, 11.05.18, 13:00

Poesiesalon
Mit: André Ehrhard
Kino im Uferbau
Moderation: Gabrielle Alioth
de/en

So, 13.05.18, 12:00

Short reading
Aussenbühne Landhausquai
en/de