Najem Wali (IQ)

Najem Wali, geboren 1956 in Basra, Irak. Er flüchtete 1980 nach Deutschland. Er lebt als freier Autor und Journalist in Berlin, war Kulturkorrespondent der arabischen Tageszeitung Al-Hayat und schreibt für die Süddeutsche Zeitung, die NZZ und Die Zeit. (2018)

Werke (Auswahl)

Saras Stunde.
Hanser Verlag, 2018

2018
 

Fr, 11.05.18, 09:00

SRF Live Sendung
Kontext-Debatte
Cantina del Vino

Sa, 12.05.18, 12:00

PEN-Lesung
Najem Wali – Saras Stunde
Landhaus, Landhaussaal
Moderation: Michael Guggenheimer