Aglaja Veteranyi

1962-2002. Geboren in Bukarest und lebte als Schriftstellerin und Schauspielerin in Zürich. Sie starb am 3. Februar 2002. (2015)

Werke (Auswahl)

Warum das Kind in der Polenta kocht.
DVA, 1999

1999

Warum das Kind in der Polenta kocht

DVA, 1999

Aus: Aglaja Veteranyi. Warum das Kind in der Polenta kocht. DVA, 1999

Hier ist jedes Land im Ausland.Der Zirkus ist immer im Ausland. Aber im Wohnwagen ist das Zuhause. Ich öffne die Tür vom Wohnwagen so wenig wie möglich, damit das Zuhause nicht verdampft.
Die gerösteten Auberginen meiner Mutter riechen überall wie zu Hause, egal, in welchem Land wir sind. Meine Mutter sagt, dass wir im
Ausland viel mehr von unserem Land haben, weil das ganze Essen unseres Landes ins Ausland verkauft wird.
UND WÄREN WIR ZU HAUSE, WÜRDE DANN ALLES WIE IM AUSLAND RIECHEN?
Mein
Land kenne ich nur vom Riechen. Es riecht wie das Essen meiner Mutter. Mein Vater sagt, an den Geruch seines Landes erinnert man sich überall, man erkennt ihn aber nur, wenn man weit weg ist.


Fr, 14.05.99, 11:00

Lesung
Landhaus, Landhaussaal
Moderation: Theres Roth-Hunkeler