Franz Wurm

1926-2010. Geboren in Prag, lebte in Zürich. (1988)

Opere (Selezione)

Unteilbar. Gedichte aus 6 Jahrzehnten .
1997

Hundstage.
1986

1988

Hundstage

1986

Da: Franz Wurm. Hundstage. 1986

LASST UNS wach sein zueinander in dem stössigen Wunsch, den der Steinbrech, dieser lauernde Schläfer, in uns träumt. Mag sein, dass er sich darin gefällt und ihn weiterträumt, bis wir ihm entgleiten.

Sa, 14.05.88, 10:00

Werkstatt
Lyrik-Werkstatt
Landhaus, Säulenhalle