Ilia Vasella

Ilia Vasella, geboren 1961. Sie studierte Grafik Design und Gender Studies an der Zürcher Hochschule der Künste. Nach langjähriger Tätigkeit als freischaffende visuelle Gestalterin leitet sie seit 2007 den Studiengang Visuelle Gestaltung an der F+F Schule für Kunst und Design in Zürich. «Windstill» ist ihr Debüt.

Windstill
Windstill
Ilia Vasella
2021, Dörlemann

Wie sie aufgebahrt liegt, Marie, in der bestickten Bluse, ihr Gesicht erstarrt, verstörend in seiner Anwesenheit, und wie ihre Hände braungebrannt bleiben auf dem hellen Überwurf, daran wird Dorothea sich erinnern, wie an eine hyperrealistische und in den Details trotzdem unscharfe Malerei. Sie wird sich an das unmittelbare, oder war es ein langsames Abdämpfen der Geräusche im Haus erinnern, und an ihre erstaunte Erkenntnis, dass Geräusche so etwas wie Unbeschwertheit verlieren können.

FR   12:00–12:40
Ilia Vasella
Lesung und Gespräch
Hören 1
FR   19:00–20:00
Club+
Ilia Vasella
Mitmachen
SA   10:00–11:30
Skriptor Prosa
Textwerkstatt
Mitmachen