Kurzlesung

Beat Brechbühl

Dimanche, 14:00
2 juin 2019

 

Flügel der Sehnsucht

Waldgut Verlag & Atelier Bodoni, 2019

«Flügel der Sehnsucht» versammelt Gedichte aus 57 Jahren – so lange ist es her, seit Beat Brechbühls erster Lyrikband «Spiele um Pan» erschienen ist. Die Sammlung an alten und neuen Gedichten zeichnet seinen Werdegang als Lyriker nach und weist in die Zukunft. Die neusten Gedichte ruhen im Nahen und zeigen in die Ferne, nach Japan, Rügen und Mallorca. Beat Brechbühls Sprache ist unmittelbar und trägt seine Dichtung durch die vergangenen sechzig Jahre bis ins Jetzt.

De: Beat Brechbühl. Flügel der Sehnsucht. Waldgut Verlag & Atelier Bodoni, 2019

Reisen

Für mich ist Reisen:

Die Flügel der Sehnsüchte,
nie weiß ich wohin,
ich kenne nur fernes Blau,
ohne Ankunft, ohne Rest.


Autres œuvres parues: Beat Brechbühl. Fussreise mit Adolf Dietrich . Waldgut Verlag & Atelier Bodoni, 2017 / Beat Brechbühl. Farben, Farben!. Waldgut Verlag & Atelier Bodoni, 2017 / Beat Brechbühl. Böime, Böime! Permafrost & Halleluja. Wolfbach Verlag, 2014 / Beat Brechbühl. Der Treueprüfer. Huber Verlag, 2008

 

Mitten in der Stadt, auf der Aussenbühne am Landhausquai, finden täglich zehnminütige Open-Air Lesungen der eingeladenen Autor*innen statt.

Beat Brechbühl, geboren 1939 in Oppligen. Er ist Schriftsetzer, Autor und Verleger des Waldgut Verlags. 1985 gründete er das Bleisatz- und Buchdruck-Atelier Bodoni. Er lebt in Frauenfeld.

Archive