Programm für Schulen

Die Jugend- und Kinderliteratur ist wichtiger Bestandteil des Programms der Solothurner Literaturtage. Jedes Jahr lesen namhafte Autor*innen der Schweizer Kinder- und Jugendbuchszene in Solothurn aus ihren Neuerscheinungen.
Die Jugend- und Kinderliteraturtage finden vom 18. – 20. Mai 2020 im Vorfeld der Solothurner Literaturtage statt. Das breite Angebot mit Lesungen und Workshops richtet sich an Schulklassen vom Kindergarten bis zur Oberstufe und an alle interessierten Personen.

JuKiLi geht auf Reisen: In Kooperation mit dem Schlachthaus Theater Bern und dem Lesefest Aprillen bieten die solothurner Literaturtage Schullesungen für Berner Schulklassen an.