Cees Nooteboom (NL)

Geboren 1933, lebt in Amsterdam. (1992)

Oeuvres (Selection)

Het gezicht van het oog.
1991

Het volgende verbaal.
1987

Traductions (Selection)

Cees Nooteboom. Die folgende Geschichte.
1991

1992

Die folgende Geschichte

1991

De: Cees Nooteboom. Die folgende Geschichte. 1991

Meine eigene Person hat mich nie sonderlich interessiert, doch das hiess nicht, dass ich auf Wunsch einfach hätte aufhören können, über mich nachzudenken leider nicht. Und an jenem Morgen hatte ich etwas zum Nachdenken, soviel ist sicher. Ein anderer würde es vielleicht als eine Sache von Leben und Tod bezeichnen doch derlei grosse Worte kommen mir nicht über die Lippen, nicht einmal, wenn niemand zugegen ist, wie damals. Ich war mit dem lächerlichen Gefühl wach geworden, ich sei vielleicht tot, doch ob ich nun wirklich tot war oder tot gewesen war, oder nichts von alledem, konnte ich zu diesem Zeitpunkt nicht feststellen. Der Tod, so hatte ich gelernt, war nichts, und wenn man tot war, auch das hatte ich gelernt, dann hörte jegliches Nachdenken auf. Das also traf nicht zu. denn sie waren noch da, Überlegungen, Gedanken, Erinnerungen. Und ich war noch da, wenig später sollte sich sogar herausstellen, dass ich gehen konnte, sehen, essen (den süssen Geschmack dieser aus Muttermilch und Honig zubereiteten Teigklösse, die die Portugiesen zum Frühstück essen, hatte ich noch Stunden da nach im Mund).

Di, 31.05.92, 14:00

Lesung und Gespräch
Landhaus Landhaussaal
Modération: Martin R. Dean
de/en, nl