Angelika Overath

Angelika Overath, geboren 1957 in Karlsruhe. Sie promovierte über die Farbe Blau in der modernen Lyrik. Als Autorin schreibt sie Reportagen, Essays, Romane und Gedichte und unterrichtet Kreatives Schreiben. Heute lebt sie in Sent.
(2019)

Oeuvres (Selection)

Ein Winter in Istanbul.
Luchterhand Literaturverlag, 2018

Corniglias - Poesias per tai / Alpendohlen - Gedichte für dich.
SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2017

Poesias dals prüms pleds. 33 romanische Gedichte und ihre deutschen Annäherungen.
btb Verlag, 2017

Der Blinde und der Elephant.
Luchterhand Literaturverlag, 2017

Alpendohlen – Gedichte für dich / Corniglias – Poesias per tai.
SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2017

Sie dreht sich um.
Luchterhand Literaturverlag, 2014

2019

Ein Winter in Istanbul

Luchterhand Literaturverlag, 2018

«Ein Winter in Istanbul» lotet anhand einer Freundschaft die Kultur des Ostens und die des Westens aus. Cla ist Religionslehrer und befasst sich mit dem Mystiker Nikolaus von Kues, als er für einen Winter nach Istanbul fährt und dort den Kellner Baran kennenlernt, mit ihm ins Philosophieren kommt und die Stadt durchstreift. Angelika Overath verbindet Christentum und Islam, beschreibt den Zerfall der türkischen Politik und macht die Verzweiflung des Volkes hörbar.

De: Angelika Overath. Ein Winter in Istanbul. Luchterhand Literaturverlag, 2018

Ein Wind kam auf und die Glühbirnen-Girlanden schaukelten. Das Stimmenschwirren und Zirpen und Rauschen der Straße wuchs, ein Muezzin setzte ein, ein zweiter, ein fernerer dritter folgte. Die Möwen waren ein Zustand der Luft. Cla atmete tief ein. Er hatte noch eine kleine Zeit in Istanbul.
Und dann legte ihm jemand von hinten die Hände auf die Schulter. Als er sich umwand, stand Baran vor ihm. Wimpern wie Lanzen.
Und die Zeit dehnte sich, wie nur die Zeit es kann. Und mit ihr das Erinnern, Erzählen.


Lesung: Angelika Overath und Karin Schneuwly, 01.06.2019, SLT

Ve, 31.05.19, 20:30

Literarisches Flanieren
Lyrik!
Restaurant Stehbar No.19

Sa, 01.06.19, 14:00

Lesung
Ein Winter in Istanbul
Landhaus, Landhaussaal
Modération: Karin Schneuwly

Di, 02.06.19, 11:30

Kurzlesung
Aussenbühne Landhausquai
2018

Corniglias - Poesias per tai / Alpendohlen - Gedichte für dich

SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2017

Die Gedichte von Angelika Overath sind geprägt vom Spiel mit Wörtern und Sprachen. Die Texte sind auf Vallader und Deutsch geschrieben und im Hin und Her der beiden Sprachen gewinnen Melodie und Rhythmus an Bedeutung. Sie laden ein, neue Klänge zu finden und mit den Silben und Lauten zu experimentieren.

De: Angelika Overath. Corniglias - Poesias per tai / Alpendohlen - Gedichte für dich. SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2017

As laschar increscher

Ingio naiva mia naiv?
Ingio fluischa meis flüm?
Ingio spettan mias muntognas
per adüna?

Ingio
cresch eu
hoz?


Sich sehnen
Wo schneit mein Schnee?
Wo fliesst mein Fluss?
Wo warten meine Berge
für immer?

Wo
wachse ich
heute?


JuKiLi für Erwachsene: Bänz Friedli, Angelika Overath, Jens Steiner und Katja Alves, 11.05.2018, SLT

Ve, 11.05.18, 13:00

JuKiLi für Erwachsene
Landhaus, Säulenhalle
Modération: Katja Alves

Di, 13.05.18, 10:00

Textwerkstatt
Skriptor Lyrik
Avec: Melanie Katz, Thilo Krause, Simone Lappert, Eva Seck
Landhaus, Seminarraum
Modération: Donat Blum

Di, 13.05.18, 13:00

Kurzlesung
Aussenbühne Landhausquai
2011
 

Sa, 04.06.11, 15:00

Lesung
Avec: Rut Plouda
Landhaus, Säulenhalle
2009
 

Sa, 23.05.09, 15:00

Lesung
Landhaus, Landhaussaal
Modération: Esther Krättli