Mario Rubino (IT)

Geboren 1942 in Palermo. Studium der Germanistik in Palermo, Marburg/ Lahn und Frankfurt/Main. Attaché am Italienischen Kulturinstitut Köln. Professor für Neuere Germanistik in Palermo. Übersetzer unter anderem von Jean Paul, Hans Fallada und Herta Müller. (2013)

Übersetzungen (Auswahl)

Ilma Rakusa. Il mare che bagna i pensieri.
Übersetzt von Mario Rubino.
Sellerio editore, 2011

2013
 

Fr, 10.05.13, 16:00

Übersetzungsatelier
Palais Besenval, Saal Altreu
Moderation: Peter Burri
de/fr, it

Sa, 11.05.13, 14:00

Gläserner Übersetzer
Landhaus Gläserner Übersetzer
de/it