Julya Rabinowich (AT)

Geboren 1970 in Leningrad, Russland. Schriftstellerin, Dramatikerin, Malerin und Simultandolmetscherin. Studium in Wien, wo sie auch lebt und arbeitet. (2013)

Werke (Auswahl)

Die Erdfresserin.
Zsolnay & Deuticke Verlag, 2012

2013

Die Erdfresserin

Zsolnay & Deuticke Verlag, 2012

Diana verlässt ihr Zuhause in Osteuropa, um anstelle eines männlichen Ernährers für die Familie zu sorgen. In lyrisch-dramatischer Sprache wird das Porträt einer Frau gezeichnet, die über innere und äussere Grenzen hinweg versucht, ihr Schicksal zu meistern.

Aus: Julya Rabinowich. Die Erdfresserin. Zsolnay & Deuticke Verlag, 2012

Ich wusste so gut wie nichts mehr über Vater.

Lesung: Julya Rabinowich, 10.05.2013, SLT

Fr, 10.05.13, 19:00

Lesung und Gespräch
Landhaus, Säulenhalle
Moderation: Rudolf Bussmann

Sa, 11.05.13, 10:30

Kurzlesung
Aussenbühne Klosterplatz

So, 12.05.13, 11:00

Gespräch
Aller Anfang / Au commencement
Palais Besenval, Saal Altreu
Moderation: Elio Pellin
de/fr