Jugend- und Kinderliteraturtage

An den Solothurner Literaturtagen sind die Bereiche Jugend- und Kinderliteratur wichtige Bestandteile des Programms. Jedes Jahr lesen namhafte Autorinnen und Autoren der Schweizer Kinder- und Jugendbuchszene in Solothurn.    

Vom 7.–9. Mai 2018 finden vor dem Auffahrtswochenende und somit im Vorfeld der Solothurner Literaturtage die Jugend- und Kinderliteraturtage statt. Das breite Angebot mit Lesungen und Workshops richtet sich an Schulklassen vom Kindergarten bis zur Oberstufe und an alle interessierten Personen.  

Programm und Anmeldung
Das detaillierte Programm wird ab Ende Februar bekannt gegeben. Ab diesem Zeitpunkt sind Anmeldungen über ein Online-Formular möglich.

Kosten
Lesungen: Für Kinder CHF 5 / Für Erwachsene CHF 12
Workshops: Pro Person CHF 10

Veranstaltungsort
Alle Lesungen und Workshops finden im Alten Spital oder in nahe gelegenen Räumlichkeiten statt.

«Kultur macht Schule» fördert mit dem Impulskredit die Teilnahme von Aargauer Schulklassen mit finanziellen Beiträgen. Weitere Informationen unter www.kulturmachtschule.ch.

Bei Fragen melden Sie sich unter

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!